Hotel­le­rie
Mon­teurs­woh­nun­gen
Feri­en­woh­nun­gen

Immo­bi­li­en

Unser Ziel ist es, der füh­ren­de Anbie­ter für Mon­teurs­woh­nun­gen / Kurz­zeit­ver­mie­tun­gen im Saar­land und den angren­zen­den Regio­nen Trier und Zwei­brü­cken zu werden.

Dazu erwer­ben wir sorg­fäl­tig aus­ge­wähl­te gut erhal­te­ne Immo­bi­li­en und nut­zen die­se im Bereich Hotel­le­rie sowie Ver­mie­tung von Woh­nun­gen für Mon­teur-Teams und Ferienwohnungen.

Im Saar­land gibt es einen hohen Bedarf an Mon­teu­ren für die in der Regi­on ansäs­si­ge Indus­trie und Groß­un­ter­neh­men. Auch Kun­den aus Luxem­burg kön­nen über unse­re Stand­or­te im Kreiz Mer­zig-Orscholz bedient werden.

In allen unse­ren Unter­künf­ten garan­tie­ren wir eine fai­re Kos­ten­ge­stal­tung und bie­ten eine hohe Kapa­zi­tät an Bet­ten, Fle­xi­bi­li­tät, Mehr­spra­chig­keit und wahl­wei­se ver­schie­de­ne Zusatzservices.

Unser Port­fo­lio besteht aus
52 Apartments/eigener Immo­bi­li­en­be­stand
auf ins­ge­samt 2.348 m², sowie
16 Apart­ments
auf ca.1000 m² die ange­mie­tet sind.

Dies ent­spricht einer Kapa­zi­tät von über 250 Bet­ten, die für die Kurz­zeit­ver­mie­tung bereitstehen.

Hotel­le­rie

In Dil­lin­gen

 

In den von uns geführ­ten Hotels über­zeu­gen wir durch unse­re Gast­freund­lich­keit, Effi­zi­enz im Buchungs­pro­zess, Aus­stat­tung, Zusatz­ser­vices und ein ange­mes­se­nes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wich­ti­ger als die rei­ne Gewinn­ma­xi­mie­rung ist uns die Zufrie­den­heit unse­rer Gäs­te. Des­halb liegt unser Fokus auf Gast­freund­lich­keit und lau­fend opti­mier­te Pro­zes­se im Sin­ne der Kundenbedürfnisse.

Mon­teurs­woh­nun­gen

In Perl

 

Mit unse­rem viel­fäl­ti­gen Ange­bot an Mon­teurs­un­ter­künf­ten wer­den wir der anhal­ten­den Nach­fra­ge gerecht, die bedingt durch die bereits geplan­ten Groß­pro­jek­te im Saar­land und Luxem­burg, stei­gen wird.
Unser Ziel ist es, nicht nur die Markt­füh­rer­schaft in der Regi­on Perl zu erhal­ten, son­dern zusätz­lich die Kapa­zi­tä­ten in der Groß­re­gi­on wei­ter ausbauen.

Die Gewähr­leis­tung eines ethi­schen und fai­ren Geschäfts­ver­hal­tens sowohl intern als auch unse­ren Part­nern und Kun­den (auch deren ent­sand­ten Mit­ar­bei­tern) gegen­über hilft uns die­ses Ziel zu erreichen.

Feri­en­woh­nun­gen

In Orscholz

 

Chan­cen in der Tou­ris­ti­schen Ver­mie­tung sehen wir auf­grund der vie­len Pre­mi­um­wan­der­we­ge und der Beson­der­heit des Drei­län­der­ecks in der Ver­mie­tung von Ferienappartements.

Vor dem Hin­ter­grund der Coro­na-Pan­de­mie wird der regio­na­le Tou­ris­mus an Attrak­ti­vi­tät gewin­nen. Kur­ze Wege, Nah­erho­lung sowie Sicher­heit sind für die Gäs­te von hoher Relevanz.

Außer­dem wei­sen Beher­ber­gungs­be­trie­be, die sich wie wir auf grö­ße­re Ein­zel­zim­mer für Tou­ris­ten spe­zia­li­sie­ren Markt­lü­cken-Poten­zi­al auf.

Gas­tro­no­mie

 

In unse­rer Gast­stät­te Old Tom‘s bie­ten wir außer einem umfang­rei­chen Früh­stücks­buf­fet auch mit­tags und abends ein­fa­che Spei­sen für Hotel­gäs­te und Kun­den von außer­halb an. Unser Tagungs und Semi­nar Raum bie­tet Platz für viel­fäl­ti­ge Ver­an­stal­tun­gen und kann auch für Pri­va­te Fei­ern genutzt werden.

Durch ver­schie­dens­te Ver­an­stal­tun­gen wie Brunch­ta­ge, Tas­tings aus allen Berei­chen sowie Lesun­gen oder live Musik usw. sor­gen wir für Stim­mung und Abwechslung.

Dienst­leis­tun­gen

 

Mit unse­rem Dienst­leis­tungs­port­fo­lio garan­tie­ren wir ein ordent­li­ches und sau­be­res Gesamt­bild der Immobilien.

Unser Rei­ni­gungs­ser­vice sorgt für Rein­heit in den Räu­men und Trep­pen­häu­sern. Der Haus­meis­ter­ser­vice küm­mert sich um die Gar­ten- und Zuwe­ge­pfle­ge und erle­digt klei­ne Reparaturarbeiten.

Da zum Erhal­ten, Moder­ni­sie­ren und zur Instand­hal­tung der Immo­bi­li­en ein Netz­werk pro­fes­sio­nel­ler Part­ner und Dienst­leis­ter sowie eige­nes Per­so­nal benö­tigt wird, bau­en wir die Dienst­leis­tung Rei­ni­gungs-Haus­meis­ter­ser­vice all­mäh­lich aus und bie­ten die­se auch exter­nen Kun­den im Kreis Saar­lou­is, Mer­zig sowie in Luxem­burg an.

Mit­ar­bei­ter

 

Wir ste­hen für einen koope­ra­ti­ven Füh­rungs­stil in dem wir sowohl in der Ent­wick­lung von Ideen als auch in der Umset­zung von Pro­jek­ten eng mit den ein­zel­nen Mit­ar­bei­ten zusam­men­ar­bei­ten, um sich in den jewei­li­gen Kom­pe­ten­zen zu ergän­zen. Ver­ant­wort­lich­kei­ten und Auf­ga­ben wer­den nach Kon­sens­fin­dung im Team auf­ge­teilt. Unse­ren Mit­ar­bei­tern bie­ten wir dar­über hin­aus ein fami­liä­res und freund­li­ches Arbeits­kli­ma, sowie Bonus Mög­lich­kei­ten, Gleitzeit/flexible Arbeits­zeit, Wei­ter­bil­dung und Auf­stiegs­mög­lich­kei­ten, Arbeit­neh­mer­mit­be­stim­mung, Frei­raum für krea­ti­ve Denk­pro­zes­se sowie deren Umset­zung und Eigenorganisation.

Sie möch­ten ger­ne Teil unse­res Teams wer­den? Dann bewer­ben Sie sich jetzt! Wir sind immer auf der Suche nach Men­schen, die mit uns wach­sen wollen.

Trotz unse­rer Spe­zia­li­sie­rung auf Immo­bi­li­en steht der Mensch im Vor­der­grund unse­res Han­delns.
Wir mes­sen unse­ren Erfolg nicht nur an den Finan­zi­el­len Kenn­zah­len, son­dern auch an der Zufrie­den­heit und Freu­de unse­rer Mit­ar­bei­ter und Kun­den.
Zusam­men­fas­send kann man sagen: „Wir möch­ten in jeder Hin­sicht wach­sen: Unter­neh­me­risch und per­sön­lich und wol­len dies auch unse­ren Mit­ar­bei­ten­den ermöglichen”

Unser Ziel ist es, einen Kon­zern rund um die Immo­bi­li­en zu erstel­len, der mög­lichst vie­le Dienst­leis­tun­gen aus eige­ner Hand leis­tet. Die Pro­zes­se der ein­zel­nen Fir­men wer­den so struk­tu­riert und opti­miert, dass sie Eigen­stän­dig funktionieren.

Wir sind KMK-Woh­nen GmbH

Kim Lena, ist seit 2016 selb­stän­dig im Han­del für Feu­er­fest­pro­duk­te und Stu­den­tin in BWL & Wirt­schafts­psy­cho­lo­gie. Auf Grund Ihrer
Selbst­stän­dig­keit bringt Sie vor allem Kauf­män­ni­sche Fähig­kei­ten und Erfah­rung mit Per­so­nal­füh­rung und Team­lei­tung, so wie ein all­ge­mein gutes Sprach­ge­fühl und vor allem flie­ßen­de Sprach­kennt­nis­se in Deutsch, Fran­zö­sisch, Pol­nisch & Eng­lisch mit in das Unter­neh­men. Auf­grund ihrer Inter­es­sen und Erfah­run­gen bringt Kim eini­ge sozia­le Kom­pe­ten­zen mit, wie Empa­thie, Kom­mu­ni­ka­ti­on und Konfliktmanagement.

Kims Schwer­punk­te beinhal­ten Per­so­nal­ma­nage­ment, Kun­den­ma­nage­ment, Social Media Auf­tritt, Umwelt und Nach­hal­tig­keit CSR.

Maik, bringt vor allem sei­ne lang­jäh­ri­ge Erfah­rung als Ver­mie­ter ein, so wie sei­ne Berufs­er­fah­rung als Tech­ni­ker im Maschi­nen­bau mit Schwer­punkt Qua­li­tät und Pro­zess­op­ti­mie­rung. Des Wei­te­ren besitzt Maik sehr gute gewer­ke­über­grei­fen­de hand­werk­li­che Fähig­kei­ten, die er sich unter ande­rem, seit sei­ner Jugend, mit vie­len Feri­en­jobs im Woh­nungs­bau und wäh­rend der Sanie­rung und Reno­vie­rung eige­ner Immo­bi­li­en ange­eig­net hat. Maiks Stär­ken lie­gen in den Berei­chen Rea­li­sie­rung, Qua­li­tät und Prozessgestaltung.

Maiks Schwer­punk­te beinhal­ten, Finan­zen, Qua­li­täts­ma­nage­ment, Con­trol­ling Kos­ten, Stra­te­gie, Buch­hal­tung, Steu­ern, Portfoliomanagement. 

Klaus, der durch sei­nen beruf­li­chen Wer­de­gang und lang­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung in den Berei­chen Mau­rer, Bau­lei­ter, Außen­dienst­mit­ar­bei­ter im Ver­kauf mit Schwer­punkt Neu­ge­schäft Gene­rie­ren, Kundenbetreuung/Netzwerken, sowie Rekla­ma­ti­ons­ab­wick­lung, eini­ge hilf­rei­che Eigen­schaf­ten erwor­ben, die er mit in das Team einbringt.

Klaus bringt vor allem durch sei­ne weit­läu­fi­ge Berufs­er­fah­rung eine hohe Akzep­tanz für ande­re Ansich­ten und Mei­nun­gen sowie die Fähig­keit, Feh­ler in Erkennt­nis­se für die Zukunft abzu­lei­ten, mit und hat auf Grund sei­ner ruhi­gen und offe­nen Per­sön­lich­keit ein sehr sym­pa­thi­sches und zuver­sicht­li­ches Auftreten.

Klaus Schwer­punk­te beinhal­ten, Vertrieb/Neukundengewinnung, Mar­ke­ting, Koope­ra­ti­ons­part­ner­schaf­ten gewin­nen und pfle­gen, Logis­ti­sche Pla­nung und Opti­mie­rung der Ver­mie­tungs- und Belegungspläne.

„Wir erfül­len täg­lich unser Ver­spre­chen, eine Wohl­fühl­zo­ne für Mit­ar­bei­ter und Kun­den zu erschaffen”